Science on Stage – MINT im Rampenlicht

Unterrichtsmaterialien von „Science on Stage“ für eine spannende Vermittlung von MINT-Themen.


Mehr als 70 kostenlose Unterrichtsmaterialien für Grundschul- und MINT-Lehrkräfte stehen auf der Webseite des Netzwerkes „Science on Stage“ zur Verfügung. Sie sind für Schüler von der Vorschule bis zur Sekundarstufe II geeignet.

Die Broschüren und Projektskizzen wurden von Lehrkräften der Fächer Physik, Biologie, Mathematik, Chemie, Informatik oder Technik und von Grundschullehrkräften aus verschiedenen europäischen Ländern unter der Federführung von Science on Stage entwickelt. Einige Materialien sind auch in englischer Sprache verfügbar.

Behandelt werden unter anderem folgende Themen:

  • ICT im MINT-Unterricht
  • Smartphones im naturwissenschaftlichen Unterricht
  • Fußball im MINT-Unterricht
  • Fotosynthese und Biogas
  • Ernährung, Bewegung und Gesundheit – Epidemiologische Studien

Lehrkräfte können mithilfe verschiedener Filterfunktionen gezielt nach passenden Unterrichtsmaterialien suchen.

Science on Stage Deutschland ist Teil des Netzwerkes Science on Stage Europe, das 100.000 Lehrkräfte in über 30 Ländern erreicht. Der gemeinnützige Verein arbeitet zusammen in Bürogemeinschaft mit MINT-EC, dem Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Excellence-Center an Schulen e.V.

Ziel von Science on Stage ist es, den europäischen Austausch und die Vernetzung zwischen MINT-Lehrkräften zu fördern. Dabei werden sie von verschiedenen Förderern unterstützt.