Leider ist das Angebot aktuell nicht verfügbar, wenn Sie weitere Informationen über dieses und ähnliche Angebote erhalten möchten, tragen Sie sich in unseren Lehrer-Newsletter ein!

Schülerwettbewerb Smart Film Safari: Filmreifer Auftritt für Ausbildungsberufe

Mit der Kamera auf Berufsentdeckungsreise – Schülerinnen und Schüler entwickeln Ideen für Videoclips über spannende Ausbildungsberufe.


Der Schülerwettbewerb Smart Film Safari 2017/2018 sucht zum 4. Mal kreative Filmteams aus ganz Deutschland. Die Schülerinnen und Schüler sind in diesem Jahr dazu aufgefordert, eine Kurzfilmidee zum Thema „Der spannendste Ausbildungsberuf, den wir kennen“ zu entwickeln und einzureichen.

Und so geht’s:

  1. Storyboard für eine Kurzfilmidee entwickeln und bis zum 30. März 2018 einreichen.
  2. Auswahl der 10 kreativsten Filmideen durch eine Expertenjury im April 2018.
  3. Dreh der Filme an einem Tag zwischen Mai und August gemeinsam mit einem Filmprofi.
  4. Bundesfinale und Siegerehrung in Berlin im September 2018: Die entstandenen Kurzfilme werden beim 4. bundesweiten Netzwerktag Berufswahl-SIEGEL gezeigt und der Bundessieger gekürt.

Mit dem Wettbewerb soll das Thema Ausbildungsberufe stärker in den Fokus von Jugendlichen gerückt werden. Mitmachen können Schülerinnen und Schüler aller weiterführenden Schulen ab der 8. Klasse. Die Teams können aus bis zu 4 Schülerinnen und Schülern und einer Lehrkraft bestehen. Ist das Filmteam möglichst vielfältig (inklusiv) zusammengesetzt, erhält die Bewerbung einen Pluspunkt.

Weitere Informationen zum Wettbewerb, zum Bewerbungsverfahren und zur Umsetzung im Unterricht können den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

Einsendeschluss ist der 30. März 2018.

Bereits zum 4. Mal ruft  SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland im Rahmen des Programms „Netzwerk Berufswahl-SIEGEL“ den Schülerwettbewerb Smart Film Safari aus. Das Netzwerk Berufswahl-SIEGEL setzt sich seit seiner Gründung im Jahr 2000 für Berufs- und Studienorientierung mit Qualität ein. Gefördert wird es von der Bundesagentur für Arbeit, J.P. Morgan und der Siemens AG. Mit dem Qualitätssiegel werden Schulen mit einer sehr guten Berufs- und Studienorientierung ausgezeichnet.