Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung Berlin: Messebesuch und Arbeitsmaterialien

Kostenloser Schülertag auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung Berlin und vorbereitendes Unterrichtsmaterial.


Die Digitalisierung ist überall – auch in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Sie prägt die technischen Entwicklungen, verändert Berufsbilder und eröffnet neue Möglichkeiten in der Mobilität. Werfen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern einen Blick in die Zukunft.

Am Freitag, dem 27. April 2018 sind Schulklassen ab Jahrgangsstufe 7 zum kostenlosen Schülertag auf die internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) eingeladen. Am ILA Berlin Schülertag erwarten Sie 60-minütige kostenlose Schulklassenführungen zu ausgewählten Stationen der Messe, bei denen die SchülerInnen Naturwissenschaften und Technik hautnah erleben und faszinierende Einblicke in zukunftsweisende Technologien erhalten. Bei Vorträgen und OpenRoundTable-Diskussionen werden Informationen zur Berufs- und Studienwahl vermittelt und zahlreiche Karrieremöglichkeiten der Branche vorgestellt. Begleitende Lehrkräfte sind eingeladen, sich in der ILA LehrerLounge mit Kollegen auszutauschen.

Nach der Führung können Sie mit Ihren SchülerInnen selbständig die Gespräche im ILA CareerCenter fortsetzen, das Flugprogramm bestaunen oder die umfangreiche Flugzeugausstellung besuchen. Ausgestellt werden Flugzeuge aus allen Bereichen der Luftfahrtindustrie. Zu sehen sind unter anderem Flugzeuge der zivilen Luftfahrt, Verkehrs- und Transportflugzeuge, Hubschrauber, Militärflugzeuge und unbemannte Luftfahrzeuge.

Die dazu passenden Unterrichtsmaterialien bereiten inhaltlich auf den Besuch der ILA Berlin vor, können aber auch losgelöst vom Besuch der ILA Berlin im Unterricht eingesetzt werden. Das 16-seitige Material ist didaktisch im Rahmenlehrplan Berlin/Brandenburg verankert und besteht aus ausgearbeiteten Unterrichtsstunden mit einer Verlaufsplanung, Kopiervorlagen sowie didaktischen Hinweisen. ​

Die ​Inhalte ​der Unterrichtsmaterialien verbinden ​die ​beiden ​Themen ​

  • Berufsfelder ​und ​Karrieremöglichkeiten ​in der ​Luft- ​und ​Raumfahrt​
  • Zukunftsweisende ​technologische ​Entwicklungen ​am ​Beispiel ​der Luft- ​und ​Raumfahrt.

Das ​Thema ​“Digitalisierung” ​zieht sich dabei ​als ​roter ​Faden ​durch die Unterrichtsstunde: ​SchülerInnen ​erhalten ​eine ​Einblick ​in ​aktuelle ​Aspekte ​einer zunehmend ​digitalisierten ​Luft- ​und ​Raumfahrtindustrie.

Die Unterrichtsmaterialien können bereits vorbestellt werden, der Versand erfolgt Ende Januar.

Um Ihre Klasse für den kostenfreien Besuch am ILA Berlin Schülertag anzumelden, schreiben Sie uns eine E-Mail an ILA2018@YAEZ.com. Bei Fragen erreichen Sie das Projektbüro telefonisch unter: 0711 997983-25

Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) Berlin findet alle zwei Jahre statt und ist die bedeutendste Fachmesse der Luft- und Raumfahrtindustrie in Deutschland. 

Im ILA CareerCenter finden Arbeitgeber und künftige Mitarbeiter zusammen. Mehr als 40 Unternehmen und Institutionen stellen hier ihre Ausbildungsangebote sowie Einstiegs- und Karrierechancen vor. Tausende von Schülern, Studenten, Absolventen und Young Professionals suchen im ILA CareerCenter nach den besten Einstiegsmöglichkeiten in die Branche.

Unterrichtsmaterial vorbestellen!

ILA Berlin 18