Helden der Logistik: Comic-Wettbewerb zum Thema Logistik

Bei diesem Wettbewerb setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema Logistik auseinander und zeichnen ein eigenes einseitiges Comic dazu.


Der Comicwettbewerb „Helden der Logistik“ ist zurück!
DB Schenker führt mit Mercedes-AMG Petronas Motorsport und dem Jugendmagazin YAEZ die Story über die Logistik-Superhelden ScanMan und ScanGirl weiter!

Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 14 und 19 Jahren. Durch den Wettbewerb setzen sie sich mit dem Thema Logistik und mit Aufgaben, Herausforderungen und Berufen der Branche auseinander. Aufgabe ist es für jeden Teilnehmer, einen eigenen, einseitigen Comic zu entwerfen. Hierfür dient eine vorgegebene Geschichte als Einstieg in das Thema und als Inspiration, um die Handlung kreativ fortzusetzen. Alternativ kann die Handlung des Comics aber auch frei gewählt werden – der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Einzige Voraussetzung ist, dass sich der Comic mit dem Thema Logistik befasst.

Das gibt es zu gewinnen:

  1. Platz: Ein Tag mit dem Mercedes-AMG Petronas Motorsport Team
  2. Platz: Teilnahme an einem professionellen Comic-Workshop
  3. Platz: Ein hochwertiges Zeichenset

Einsendeschluss ist der 31.12.2017.

 

DB Schenker unterstützt Industrie und Handel beim globalen Güteraustausch: im Landverkehr, bei der weltweiten Luft- und Seefracht sowie in der Kontraktlogistik und im  Supply Chain Management. Rund um den Globus erwirtschafteten die rund 66.000 Mitarbeiter an rund 2.000 Standorten im Jahr 2015 einen Umsatz von 15 Milliarden Euro.